Über uns

Chemgo ist aus den Vorgängerfirmen Stehelin AG (gegründet in den 1830er Jahren) und Chemgo Organica AG (gegründet1976) entstanden. Die beiden Firmen fusionierten 2019 und Chemgo umfasst jetzt ein Distributions- und ein Vertretungsgeschäft. Seit 2001 ist Chemgo Teil der London Pharma & Chemicals Group (www.lpc-grp.com), die Gesellschaften und Büros in mehreren europäischen Ländern hat.

Im Januar 2008 wurde eine Firma in Frankreich (www.chemgo.fr) gegründet, um den französischen Markt und andere EU-Staaten zu bedienen.

Das Büro befindet sich in Lyon. Der Hauptsitz von Chemgo liegt vor den Toren Basels, dem Herz der Schweizer Life Science Industrie.

Das Distributionsgeschäft von Chemgo bedient vor allem Labors im Analyse-, Umwelt- und Medizinbereich mit verschiedenen Produkten und Geräten. Es ist auf die Schweiz fokussiert.

Das Vertretungsgeschäft befasst sich mit der Promotion und dem Verkauf einer breiten Palette von Feinchemikalien, vor allem für Synthesezwecke in Life Science und verwandten Industrien. Dieses Geschäft ist nicht nur auf die Schweiz begrenzt, da Chemgo einige Partner in mehreren europäischen Ländern vertritt.

Chemgo hat exklusive Vereinbarungen mit in ihren Geschäftsfeldern führenden Partnern und deckt ein grosses Angebot an Produkten, Geräten und Dienstleistungen ab.

Chemgo wurde von SwissMedic auditiert und verfügt über die GDP-Bewilligung (good distribution practice). Chemgo verfügt über eine Lizenz für den Handel mit kontrollierten Substanzen. Die entsprechenden Bewilligungen können unter Dokumente gefunden werden.